STREAMING INS INTERNET

 

Kirche geht Online

In Zeiten von Corona wurden bei der Verbreitung der Verkündung neue Wege erforderlich. Wenn der Besucher nicht in die Kirche kommen kann geht die Kirche zu den Hörern. Die Gebäudegrenzen werden dabei durchbrochen. Altersheime, Krankenhäuser oder Privatwohnungen erweitern ihre Kirche. Ob der Beschallungston als Audiostream, Kamerabilder und Ton als Live TV oder Aufnahme über die Homepage verteilt werden, neue Besucher sind Ihnen sicher.

Wir bieten Ihnen Lösungen von der Technik über die Streamingtechnik bis zur Bereitstellung der hohen Datenraten für eine unbegrenzte Anzahl von gleichzeitigen Besuchern über unseren Internet-Hosting-Server. So haben wir Live-Gottesdienste mit über 2000 Besuchern feiern können. Die Leichtigkeit des Zuganges ist der entscheidende Faktor für den Gewinn von vormals „Nicht-Kirchengängern“.

Zu den Referenzen