Kundenservice Tel: +49(0)511 374670-0 (E-Mail: info@seis-akustik.de)

FORUM St. Josef - Hannover

Nach 18 Monaten Bauzeit hat die katholische Pfarrgemeinde St. Joseph ihr neues Gemeindezentrum mit integrierter Kita eröffnet. Der Neubau, in den rund 4,5 Millionen Euro investiert wurden,  bietet Raum für eine Kindertagesstätte mit 4 Gruppen, gestattet eine äußerst flexible Raumnutzung und ist Begegnungszentrum für die Menschen der Gemeinde und des Stadtteils. Das Forum ist kein Repräsentationsprojekt sondern steht ganz im Dienst der Gemeinde und ist bewusst funktional gehalten. Durch den gezielten Einsatz von viel Glas, hellem Holz und glänzendem Parkett wirkt der Neubau einladend und freundlich auf die Besucher. Herzstück des Forums ist die Kita im Erdgeschoss. Im Obergeschoss bieten ein Saal mit 200 Plätzen sowie Gruppen- und Besprechungsräume die idealen Voraussetzungen für Gemeindeveranstaltungen, Vorträge und Konzerte.

(Paul Sander und Pfarrer Heinrich Plochg)

Thomas Hauptstock, Projektleiter und GF von Seis Akustik, lieferte das Konzept für eine bedarfsorientierte Medienausstattung mit hohem Bedienkomfort. Die besondere Herausforderung bestand in der vorgesehenen flexiblen Nutzung des Neubaus. Die Räumlichkeiten ermöglichen die Begegnung von Kindergruppen, sie sind Treffpunkt für Eltern und bieten Platz für Vorträge, Konzerte und Theaterveranstaltungen. Die zentrale Anlagensteuerung leistet eine durch Seis Akustik speziell programmierte Mediensteuerung. Die Bedieneinheiten, ein 10“-Wand-Touchpanel und ein 7“-Touchpanel, machen die Nutzung des gesamten Equipment, wie z.B. des 65“ TFT-Bildschirm, eines leistungsstarken Beamers, der Akustikanlage und der Lichtsteuerung zum Kinderspiel. Die digitale Infrastruktur basiert auf einem „Dante“-Audionetzwerk und einem KNX-Bus zur Gebäudeautomatisation.

(Seis Akustik liefert maßgeschneidert für die jeweilige Anforderung die passende Medientechnik)