Akustik Design - Konvent St. Augustin in Wien

 

Im Auftrag des Konvents „St. Augustin“, vertreten durch Herrn P. Mag. Dominic Sadrawetz OSA, wurde in der Augustinerkirche in Wien eine akustische Raumanalyse durchgeführt. Die Kirche hat ein Raumvolumen von ca. 24.270 m3 bei einer Raumlänge von ca. 82. Metern und einer Raumhöhe von 24 Metern.
 
Primäres Ziel der Maßnahme war das Erreichen einer guten Sprachverständlichkeit für die, in 15 Zonen angeordneten, Sitzbereiche. Die Messergebnisse zum STI-Wert, mit der bestehenden Lautsprechertechnik, bestätigten schnell den ersten Höreindruck einer unzureichenden Sprachverständlichkeit. Diese Erkenntnisse lieferten dann die Grundlage für unser Akustik-Design-Team, das den Auftrag hatte ein schalltechnisches Gesamtkonzept für die Verbesserung der Sprachverständlichkeit in der Augustinerkirche zu erstellen. Ein Grundsatz hierfür lautet: „Der STI-Wert darf nicht durch die Qualität des Übertragungssystems eingeschränkt werden, sondern nur durch raumakustische Bedingungen“. Darüber hinaus zeigten unsere Spezialisten auch Möglichkeiten auf, um die Sprachverständlichkeit mit gezielten einfachen raumakustischen Verbesserungsmaßnahmen positiv zu beeinflussen.

 
Akustik Design - Konvent St. Augustin in WienAkustik Design - Konvent St. Augustin in Wien